Sie sind hier:

Home > Beratung > Sachverständigen Tätigkeit

„Eine gutachterliche Stellungnahme von qualifizierten Sachverständigen als Vorlage bei internen und externen Interessensgruppen“

  • Die Regulierung von Schäden durch Versicherungen erfordert den detaillierten Nachweis des entstandenen Schadens in Art und Höhe
  • Bei Produktionsbetrieben mit hohem Rohstoffanteil, komplizierten Produktionsprozessen mit Halbfertigfabrikatsstufen und langen Reifungs- und Lagerzeiten erfordert dieser Nachweis detailliertes Zahlenmaterial mit nachvollziehbaren Berechnungen
  • Der Zusammenhang zwischen Störursache und Produktfehler ist nachträglich nicht einfach erkennbar und nachvollziehbar
  • Detaillierte Untersuchungen und statistische Auswertungen können diesen Nachweis erbringen

Der direkt erkennbare Schaden an maschinellen Anlagen wird meist vom Lieferanten reguliert. Das defekte Teil wird ausgetauscht – die Anlage läuft wieder optimal. Schwieriger gestaltet sich jedoch die Regulierung von Schäden an Produkten, die auf diesen Anlagen hergestellt wurden. Zum einen handelt es sich häufig um Produkte mit langer Reifungszeit, wie z.B. Käse, zum anderen liegen komplexe Ursache-Wirkungs-Beziehungen vor, die einen Nachweis der Schadensursache erschweren.

  • GKC Sachverständigen-Leistungen
  • Hohe Erfahrung aufgrund von zahlreichen Projekten in der Lebensmittelindustrie