Sie sind hier:

Home > Beratung > Restrukturierungsbegleitung

„Gerade sich wandelnde Strukturen und Prozesse führen aus den Verlusten  zu den Gewinnen.“

Unternehmenskrisen erfordern häufig die Durchführung einer Restrukturierung. Dies erfordert eine sachgerechte Analyse der Krisenursachen, hierauf aufbauend die Entwicklung von Lösungsansätzen, eine Mehrjahresplanung und eine Umsetzungsbegleitung.


GKC erbringt Beratungsleistungen für den „Leistungsbereich“ von Molkerei- und Lebensmittelunternehmen, erstellt zahlen- und faktenbasierende Expertisen und stellt diese dem Bilanz- und Finanzbereich zur Verfügung.

Restrukturierungsunterstützung im Leistungsbereich:

  • Ist-Analyse, Kennziffern, Erkenntnisse
  • Ermittlung der Krisenursachen im Leistungsbereich
  • Unterstützung bei der Mehrjahresplanung
  • Restrukturierungsansatz im Leistungsbereich
  • Zentraler und erfolgskritischer Strukturen und Prozesse
  • Quantifizierung der Restrukturierungsmaßnahmen
  • Organisation der Maßnahmenumsetzung
  • Umsetzungscontrolling (Soll-Ist Monitoring)

Eine erfolgreiche Restrukturierung basiert daher auch immer auf einem tiefen Verständnis der fachlichen Anforderungen, der Strukturen und der Prozesse des Kunden und der Branche.

Wir haben Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit „Restrukturierern“ und  kennen die Anforderungen des Finanz- und Bilanzbereiches.